Kursdetails

211-1004 Münchhausen lebt! Märchen, Mythen, Verschwörungen, alternative Fakten, Fake News ...

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Do., 20.05.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 9,00 € Anmeldung erforderlich!/keine Abendkasse!
Dauer 1x
Kursleitung Roland Müller
Dokumente zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Diese Veranstaltung wurde auf Donnerstag, 20. Mai 2021, 19.00 Uhr verschoben!

Nie zuvor wurde so oft "nur ein bisschen geflunkert" oder "nur etwas geschwindelt" oder schlichtweg "haarsträubend gelogen" wie in unserer Zeit. Jeder hat schon davon gehört: Den unglaublichen Geschichten aus dem Internet, den bizarren Verschwörungstheorien und natürlich die regelmäßig wiederkehrenden Weltuntergangsszenarien, um ganz zu schweigen von der garantierten Wirksamkeit sämtlicher Frühjahrsdiäten.
Warum gehen wir jeden Tag all den Täuschern, Tricksern und Taschenspielern dieser Welt so einfach auf den Leim? Warum glauben wir vieles so unbesehen? Und warum sind wir überhaupt bereit, jeden, aber auch wirklich jeden Unsinn für bare Münze zu nehmen?
Auf diese Fragen gibt Roland Müller, Autor und studierter Sozialwissenschaftler, verblüffende Antworten. Denn er hält seinem Publikum einfach den Spiegel vor und zeigt in einem heiteren Abend beispielhaft, wie erstaunlich leichtgläubig und manipulierbar wir eigentlich alle sind.
Und selbst wenn der vielleicht charmanteste und berühmteste Lügner aller Zeiten, der selige Baron Freiherr von Münchhausen persönlich nicht anwesend sein wird, sollte das verehrte Publikum seinen Ohren an diesem Abend nicht immer so einfach trauen.

Eintrittskarten sind in der Geschäftsstelle der Volkshochschule und in der Stadtbibliothek erhältlich.
Eine Veranstaltung der vhs und der Stadtbibliothek.




Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.