Kursangebote >> Kursdetails



Kunsthalle Karlsruhe

Kursnummer: 201-1214

Info: ... lautet der Titel der großen Ausstellung von Werken Hans Baldung Grien (1484/85 – 1545) in Karlsruhe. Dieser höchst eigenwillige künstlerische Wandler zwischen der späten Gotik und der modernen Renaissance hat in der Tat ein Werk hinterlassen, dass sich dem Religiösen ebenso widmet wie den Spekulationen über die Schattenseiten des menschlichen Daseins.
Rund 200 Gemälde und Holzschnitte des selten präsentierten Künstlers aus den Museen in Madrid, London, New York, Paris und anderen großen Häusern machen die Ausstellung zu einem lohnenden Ziel.
Neben der Ausstellung in der Karlsruher Kunsthalle wird aber die auch die Stadt Karlsruhe als sehenswertes Ziel nicht vergessen. Ausgehend vom großzügigen Barockschloss der Markgrafen von Baden lernen wir bei einem Rundgang die klassizistischen Bauten Weinbrenners, das Renaissanceschloss Gottesaue und die bemerkenswerten Städtebau-Experimente der 1910er bis 1930er Jahre kennen.

Termine
Sonntag, 1. März 2020
Abfahrt: 8:30 Uhr ZOB Marktheidenfeld

Kosten: 61,00 € zzgl. Gruppeneintritte/max. 25 Teilnehmer

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
01.03.2020 08:00 - 17:00 Uhr   Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

Teilnehmer-Login

Teilnehmer-Login

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12 3 4 5
67 89101112
1314151617 1819
20 21 2223 24 25 26
27 28 29 30   

April 2020

Wir haben Qualitätsmanagement nach EFQM eingeführt.