Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 192-1142

Info: Das Räuchern gehört zu den ältesten Ritualen des Menschen und besitzt eine lange Tradition. Während bestimmter Jahreskreisfeste, wie den geheimnisvollen "Rauhnächten" - die heilige Zeit zwischen Weihnachten und Dreikönigstag - wurden magische Pflanzen und Harze verräuchert.
Düfte überwinden die Barriere des Verstandes, dringen unmittelbar in die innere Erlebniswelt vor und können dort ihre wohltuende Wirkung entfalten. So kann das Räucherwerk dabei helfen zu entspannen, zu genießen und zur Ruhe zu kommen, aber auch, die Achtsamkeit zu fördern und die Sinne zu schärfen.
In einem Bildervortrag bekommen Sie Einblick in die Mythologie und die Rituale des Räucherns.
Neben der Vorstellung einheimischer Räucherpflanzen erhalten Sie praktische Tipps für das eigene Ausprobieren und der Wiederbelebung des alten Brauchtums.

Kosten: 3,00 € (ermäßigt: 2,00 €)

Datum Zeit Straße Ort
27.11.2019 20:00 - 21:30 Uhr   Altes Rathaus, Raum 3.1

Teilnehmer-Login

Teilnehmer-Login

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2 3 4 5 67 8
9 1011121314 15
1617181920 2122
2324252627 2829
3031     

Dezember 2019

Wir haben Qualitätsmanagement nach EFQM eingeführt.